Fachgebiete

BuiltWithNOF

Fachinformation Dr. Hans Penner www.fachinfo.eu     

Darwinismus

Als Darwinismus bezeichnet man die biologische Evolutionstheorie von Charles Darwin, wobei manche mit dieser Bezeichnung eine besondere Betonung auf Evolution durch natürliche Auslese legen...Der Begriff Darwinismus wurde im April 1860 von Thomas Henry Huxley geprägt als er im Westminster Journal Darwins On the Origin of Species besprach. (Wikipedia)

Der Darwinismus ist eine wesentlich Stütze des Atheismus und muß deshalb kritisch betrachtet werden.

 

fi025.pdf   Darwin-Theorie

fi028.pdf   Abiotische Entstehung von Proteinen

fi029.pdf   Abiotische Entstehung einer Urzelle

fi026.pdf   Entstehung von neuen Genen

fi027.pdf   Entstehung von biologischen Apparaten

fi030.pdf    Entstehung von Formen

fi031.pdf    Fehlen von Stammbäumen

Google